Bericht RBO Trophy 2018

RBO Trophy 2018

Trotz wechselhafter Wettervorhersage und Regen am Morgen, fanden sich bis 9.00 fast 40 wetterfeste Motorradfahrer am RBO Firmengelände ein.
Diese wurden für Ihren Mut mit einer rundum gelungenen Veranstaltung belohnt.
Sowohl die Wertungsfahrt nach Traisen als auch die Heimfahrt gestaltete sich weitestgehend trocken.
Im Ziel in Traisen hat der Verein RH 169 (Ruppert Hollaus Start Nr. 169) unter der Leitung von Bürgermeister Herbert Thumpser einen wunderbaren Empfang für uns vorbereitet. Alte Fahrzeuge und Bildtafeln über das erfolgreiche Sportleben von Ruppert Hollaus wurden extra für uns aufgebaut. Dafür herzlichen Dank nach Traisen. Auf der Wertungsstrecke lauerte in der Kehre zur Auffahrt Klammhöhe unser Edelfotograf Gottfried Frais. Seine Aufnahmen in dieser Kurve und viele weitere kann man in der Fotogalerie bewundern. Auch die Ergebnislisten kann man sich anschauen

Bilder