PUCH MS50 mit Brennstoffzellenantrieb

Der Brennstoffzellenpionier aus Wien, Prof. Karl Kordesch ist kürzlich verstorben.


Das Bild zeigt ihn mit seiner auf Brennstoffzellenantrieb umgebauten Puch MS 50 im Stadtverkehr von New York, Ende der 60er Jahre.


Ob Brennstoffzelle oder Katalysator, mit Puch war man damals immer um Lichtjahre voraus.

(Quelle Kurier vom 28.1.2011)


 

 

Bilder