RBO Trophy 2019

Auf der RBO Trophy unterwegs

Alle Bilder

Ergebnisse siehe unten, am Ende des Textes.

Die RBO Trophy wird seit 2001 in ununterbrochener Folge veranstaltet und findet somit heuer zum 19. Mal statt. Es ist eine Wertungsfahrt nach einem sehr einfachen Modus:
Jeder Teilnehmer wählt je nach Fahrzeug und Geschmack seine persönlich Durchschnittsgeschwindigkeit.
Wer diese am besten trifft, gewinnt.
Start ist am RBO Firmengelände, das Ziel ist am Hauptplatz in Korneuburg.
Die Streckenlänge beträgt ca. 85 Kilometer.
Teilnahmeberechtigt sind Oldtimer Mopeds, Roller und Motorräder bis maximal Baujahr 1989.

Programm:

7.30 – 8.45 Uhr         Eintreffen der Teilnehmer am
                                    RBO Firmengelände
8.50 Uhr                     Fahrerbesprechung
9.00 Uhr                     Start 
11.00 – 11.30 Uhr     Zieleinlauf  am Hauptplatz in 
                                    Korneuburg
12.00 – 13.00 Uhr     Mittagessen am Hauptplatz
13.30 Uhr                   Preisverleihung
14.00 Uhr                   Alle Teilnehmer drehen mit den
                                     Motorrädern einige

Demonstrationsrunden  um  den Hauptplatz, anschließend individuelle Heimfahrt.

Hier kann man sich anmelden

Downloads

Bilder