Update: Ladengeschäft auch nach Ostern geschlossen!

Der aktuelle Regierungsbeschluss ermöglicht Ladengeschäften ab Di, 14.04.2020, unter Auflagen wieder aufzusperren.

RBO wird von dieser Möglichkeit noch NICHT Gebrauch machen:
Wir werden unser Ladengeschäft auch nach Ostern (14.-19.04.2020) noch GESCHLOSSEN haben.

Es gibt mehrere Gründe für diese Entscheidung:

  • Der Bezirk Korneuburg war besonders betroffen an COVID-19 Erkrankungen. Unsere Laufkundschaft kommt aber nun einmal aus dieser Region. Das birgt ein hohes Ansteckungsrisiko unter Kunden.
  • Sicher ist sicher.
  • Weiters hat auch nach wie vor der Schutz unserer Mitarbeiter oberste Priorität. Die organisatorischen Vorbereitungen (Masken für Kunden, Desinfektionsmittel, Plexiglasscheiben, …) sind nicht weit genug abgeschlossen um unseren Mitarbeitern den Kundenkontakt zumuten zu können.
  • Und dann kommt die aktuelle Arbeitsbelastung dazu: der derzeitige Arbeitsaufwand durch das Versandgeschäft würde Wochenendarbeit unserer Belegschaft erfordern, um Dienstags Kunden empfangen zu können. Zu Ostern sollen unsere Mitarbeiter aber nicht arbeiten müssen.

Wir haben nun schon mehrere Wochen ausgehalten.
Gemeinsam schaffen wir das auch noch ein bisserl länger.

Es ist Ostern! Freut euch am Leben, euren Lieben, euren Oldtimern und eurer Gesundheit!

Danke für euer Verständnis und den Zusammenhalt!

PS: Wir werden informieren, wann unser Ladengeschäft wieder geöffnet wird. Unter den derzeitigen Auflagen ist ein Ladenbetrieb aber ohnedies nur mit sehr viel Rücksichtnahme auf einander und sehr viel mitgebrachter Geduld möglich. Wir dürften aktuell nur zwei Personen gleichzeitig im Geschäft haben. Alle weiteren müssten vor verschlossener Tür warten und auf einzelnen Einlass warten. Ewige Wartezeiten vor dem Geschäft wären die Folge, was weder Spaß macht noch sinnvoll bzgl. der Vermeidung von Sozialkontakten ist ...

Bilder