Auskünfte über Liefertermine von derzeit nicht lagernden Artikeln nicht möglich

Liebe Oldtimerfreunde,

wir möchten euch darüber informieren, dass es durch die noch anhaltende Ausnahmesituation (Corona-Krise) leider zu Lieferverzögerungen kommt. Die derzeitige globale Beschaffungssituation ist unberechenbar. Die Lieferzeiten verdoppeln oder verdreifachen sich. Weil sich große, liquide Firmen mit Stahl eindecken, verknappt sich das Angebot zusätzlich und die Preise werden in die Höhe getrieben. Somit können wir leider keine Auskünfte über Liefertermine der derzeit nicht lagernden Artikel geben.

Auch kämpfen wir, durch die Rohstoffknappheit auf der ganzen Welt, mit Preiserhöhungen von 30 bis 80 Prozent. Von beinahe allem gibt es derzeit zu wenig. Von Metallgütern über Holz bis hin zu Kunststoff und Gummi. Wir versuchen alles um unsere Preise halten zu können - jedoch sind auch wir nicht von den aktuell massiven Preiserhöhungen gefeit.

In beiden Fällen müssen wir um Nachsehen bitten und danken für euer Verständnis!

 

Hier ein paar Informationen über die aktuelle Situation bezüglich Lieferengpässen:

Das Auftragsvolumen steigt – globale Lieferketten haben Schwierigkeiten mitzuhalten.

https://www.e-commerce-magazin.de/auftragsvolumen-steigt-globale-lieferketten-haben-schwierigkeiten-mitzuhalten/

Ausgelöst durch verschärfte Anti-Corona-Maßnahmen kommt es zu starken Einschränkungen des Schiffsverkehrs im Containerhafen in der südchinesischen Küstenprovinz Yantian. Der Hafen zählt zu einem der größten Drehkreuze für den Containerverkehr zu Wasser weltweit. Aktuell musste der Betrieb zur Hälfte heruntergefahren werden.

https://www.focus.de/finanzen/boerse/frachthafen-liegt-lahm-prognose-sieht-nicht-gut-aus-mega-stau-in-china-laehmt-den-welthandel_id_13407206.html

 

Auskünfte über die Rohstoffknappheit findet ihr z. B. hier:

Die Stahlnachfrage in China ist derzeit auf Rekordhöhe, die Produktion bei einer Milliarde Tonnen. Das wirkt sich auf die Rohstoffpreise aus.

https://www.handwerkundbau.at/wirtschaft/corona-krise-laesst-stahlpreise-steigen-16197

https://www.rnd.de/wirtschaft/kupfer-alu-oder-holz-warum-in-der-corona-krise-auf-einmal-viele-rohstoffe-knapp-sind-3CJEMNOTZBBT5LGTBMQBRXUUBU.html

Bilder