In unserem Museum - Der kleine Bruder der X50 - Silverspeed

Die X50 Baureihe hat zahlreiche Varianten zu Tage gebracht. Vom Beginn der Serie mit  der X50-4 Silverspeed über die X50 Duett bis zur späten Version der Puch X50 White-Blackspeed. Bei unserem heutigen Exponat ist die Namensgebung jedoch vergleichsweise verwirrend.

Die „alte MV50“ hat tatsächlich nahezu nichts mit der „neuen MV50-X“ zu tun. Die MV50-X basiert nämlich nicht auf dem Schalenrahmen der MS/VS/MV Baureihe sondern auf dem wesentlich moderneren X50 Rohrrahmen.


Warum ist die MV50-X also der „kleine Bruder“ der Silverspeed?


Motorisierung: Sofort werden einem die Pedale am Motor auffallen. Entgegen der Silverspeed hatte die

MV50-X „nur“ einen 2-Gang Motor mit Handschaltung. Außerdem fand man auf der X50-4 nie eine Gebläse-kühlung (außer bei der Post). Der Fußrastenunterbau der Silverspeed ist nicht vorhanden und es
wird durch einen Rücktritt gebremst.


Fahrwerk:
Bei der X50 gab es zweierlei Gabeln. Einerseits die Paoli Gabel mit hydraulischer Unterstützung und andererseits die simple „Upside down“ Gabel welche der Konstruktion der Maxi ähnelt. Die MV50-X hatte hier immer die schwächere Version ohne Hydraulik. Auch die Räder erinnern eher an die Maxi als an die X50-4. Die Felgenringe sind schmäler und die Radnaben der Puch Maxi bzw. Pionier sind verbaut. Dies geht zu Lasten der Bremsleistung, da die Trommeln kleiner sind als bei den 4-Gang-Modellen.

Besonderheiten: Puch hat sich für Sondermodelle mindestens eine Besonderheit einfallen lassen. Im Fall der MV50-X war es der Gepäckträger mit Aufnahmen für Seitentaschen. Auch die farbliche Gestaltung von Rahmen, Tank und Seitendeckel findet man nur bei der MV50-X.

Dieses gut erhaltene Exemplar kannst du in unserer großen Fahrzeugausstellung finden.


Zur Übersicht alle X50 Modelle:

MV50-X: 2-Gang Handschaltung mit einem Sitzplatz
X50 Duett: 2-Gang Handschaltung mit zwei Sitzplätzen
X50-3: 3-Gang Handschaltung mit einem Sitzplatz
X50-4 Silverspeed: 4-Gang mit 2 Sitzplätzen
X50-4 Blackspeed: 4-Gang mit 2 Sitzplätzen und Katalysator
X50-4 Whitespeed: 4-Gang mit 2 Sitzplätzen und Katalysator



Puch MV50-X








Bilder